Was sind Booster, und wie unterscheiden sie sich von Düngern?

  • WACHSTUMSPHASE: BABY , WUCHS , BLÜTE
  • ANBAUTIPPS: HESI-PRODUKTE , INFORMATIONEN ZUR ANZUCHT
  • NACHRICHTEN: PRODUKTINFORMATIONEN

Butter bei die Fische: Was sind Boosters und wie unterscheiden sie sich von Düngemittel?


Hesi Booster sind Pflanzenpflegeprodukte, die den Pflanzen einen zusätzlichen Luxus bieten, der über die Grunddüngung hinausgeht. Sie enthalten Vitamine, Aminosäuren, pflanzliche Zucker und Enzyme, die bereits in einer gebrauchsfertigen Form vorliegen, so dass die Pflanzen nicht mehr so viel Zeit und Energie aufwenden müssen, um sie aus Grundnährstoffen aufzubauen. Die Verwendung von Hesi Boostern hat zwei Hauptvorteile: Zeit- und Energieersparnis. Durch die Verwendung von Hesi Boostern wird die Zeit, die die Pflanzen benötigen, um ihr Wurzelsystem zu entwickeln, ihre allgemeine Gesundheit und Kondition zu verbessern, ihr Wachstumsmedium zu erhalten und Früchte und Blüten zu produzieren, erheblich reduziert. Hesi Booster bieten den Pflanzen auch eine Energiereserve, was zu einer erhöhten Wachstumsrate, reicheren Erträgen, verbesserter Gesundheit und Kondition sowie einer erhöhten Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und Umweltveränderungen führt. Booster unterscheiden sich von Düngemitteln dadurch, dass sie keine primären NPK-Nährstoffe liefern, sondern Pflanzen optimieren, die diesen Grundbedarf bereits gedeckt haben. Außerdem bieten sie einen zusätzlichen Luxus, den Düngemittel nicht bieten. In der Natur müssen die Pflanzen die Komponenten selbst herstellen, was Zeit und Energie kostet. Hesi Booster sparen den Pflanzen Zeit und Energie, indem sie diese Komponenten in gebrauchsfertiger Form bereitstellen.
null

Boosters sparen Zeit 

Durch die Verwendung unserer vier verschiedenen Hesi-Booster werden die genannten Komponenten in einer gebrauchsfertigen Form bereitgestellt. Die Pflanze muss sie nicht verstoffwechseln oder umwandeln, bevor sie verwendet werden können. Dadurch wird die Zeit, die Ihre Pflanzen für die folgenden Entwicklungsschritte brauchen, erheblich verkürzt:
  • Entwicklung des Wurzelsystems und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Größe des Wurzelsystems und der Menge an Blättern, die sich über der Oberfläche befinden (Wurzel Complex).
  • Gewährleistung eines guten Gesamtzustands und einer guten Pflanzengesundheit (SuperVit).
  • Wartung des Mediums / Substrats, um die Pflanze sauber und produktiv zu halten (PowerZyme).
  • Entwicklung von Früchten und Blüten (Boost).

Boosters sparen Energie 

Neben der Zeitersparnis wird auch ein Großteil der Energie Ihrer Pflanzen eingespart, da sie durch die Booster verwöhnt werden. Wie der Name schon sagt, enthalten die Booster auch eine direkte Energiequelle, die die Vitalität Ihrer Pflanzen steigert. All diese zusätzliche Energie wird nicht vergeudet. Pflanzen sind nie faul, wenn es um ihr eigenes Überleben und die Sicherung ihrer nächsten Generation in Form von Samen, Blüten und Früchten geht. Unterstützt durch die Booster von Hesi, werden Ihre Pflanzen ihre zusätzliche Energie dankbar umleiten. Die Ergebnisse, die Sie von Pflanzen erwarten können, die eine Energiereserve aufgebaut haben, sind:
  • Erhöhte Wachstumsrate, da mehr Wachstumspunkte gleichzeitig aktiv sind und die erreichte Größe durch dicke und starke Gliedmaßen konsolidiert wird. Pflanzen, denen es an Energiereserven mangelt, sind oft gezwungen, verzweifelt schlanke und schwache Gliedmaßen wachsen zu lassen, um ihre Lichtquelle schnell zu erreichen und die Photosynthese für mehr Energie zu steigern.
  • Reichhaltigere Erträge mit besserem Geschmack bei den Früchten und stärkerem Duft bei den Blüten dank höherer Zuckerkonzentration.
  • Eine insgesamt verbesserte Gesundheit und Kondition, die die Pflanzen widerstandsfähiger gegen Krankheiten und weniger empfindlich gegenüber Umweltveränderungen macht, da sie nun über einen Puffer verfügen, um mit Schwierigkeiten fertig zu werden.


Wie sieht der Vergleich zwischen "Booster" und "Dünger" aus?

Pflanzen nutzen einen Prozess namens "Biosynthese", um alles herzustellen, was sie brauchen. Dieser Prozess findet in winzigen Arbeitsstationen in den Pflanzenzellen statt, die wie ein Fließband arbeiten. Grundlegende Nährstoffe werden Schritt für Schritt zu einer Vielzahl nützlicher Substanzen für die Pflanze verarbeitet. Aber manchmal kann etwas schief gehen, wie z. B. Verletzungen oder Schädlinge, die die Pflanzenfabrik in große Schwierigkeiten bringen können. In solchen Situationen ist die Pflanze möglicherweise nicht in der Lage, alles zu produzieren, was sie braucht, was zu Schäden führen kann. An dieser Stelle kommen die Hesi-Booster ins Spiel. Sie arbeiten wie Supervisoren in der Fabrik, indem sie untätigen Arbeitern teilweise fertige Anlagenteile zur Verfügung stellen und das Fließband mit einer Energiequelle ankurbeln. Dies hilft der Anlage, ihre Arbeit fortzusetzen und Schäden zu vermeiden.


Biosynthese unterstützt durch Hesi Booster: 

Dies bedeutet, dass die Produktionslinie auf allen Stufen immer maximal ausgelastet ist und dadurch äußerst effizient und produktiv wird. Wenn man sich vergegenwärtigt, dass das Endprodukt, das in diesem Beispiel entsteht, selbst als Arbeitskraft in einem anderen Prozess benötigt werden kann, wird deutlich, wie stark die Wirkung von Boostern auf die Produktivität von Pflanzen sein kann. Selbst Pflanzen, die überhaupt nicht unter Stress stehen, profitieren von der Zeitersparnis, die sie für die Herstellung ihrer eigenen Zwischenprodukte benötigen würden. Der Unterschied zwischen einer Anlage, die auf ein "schrittweises" Einträufeln von Komponenten angewiesen ist, und einer Anlage, die gleichzeitig auf allen Zylindern läuft, kann wirklich erstaunlich sein. Vielleicht ist es nicht ganz zufällig, dass Industriefabriken manchmal auch "Produktionsanlagen" genannt werden. Booster sind der Schlüssel, um das volle Potenzial dieser Kraftpakete im eigenen Garten und Anbau zu erschließen. Die Verwendung von Hesi Boostern zur Unterstützung des natürlichen Prozesses der Nährstoffherstellung in Pflanzen macht die Produktionslinie innerhalb der Pflanzenzellen effizienter und produktiver. Die Booster liefern zwischengeschaltete oder teilweise fertige Pflanzenbestandteile, um die Arbeiter am Fließband ständig zu beschäftigen. Dies hilft den Pflanzen, ihre eigenen Nährstoffe schneller zu produzieren, und kann sich stark auf ihre Gesamtproduktivität auswirken, selbst wenn sie nicht gestresst sind. Durch den Einsatz von Boostern können Sie Ihren Pflanzen helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, so wie Fabriken Maschinen einsetzen, um ihre Produktivität zu steigern. 

HESI Booster 


Unsere vier verschiedenen Booster sind individuell darauf zugeschnitten, diese optimierte Effizienz über vier verschiedene Wege zu erreichen. Da sie alle auf unterschiedliche biosynthetische Prozesse spezialisiert sind, können sie gleichzeitig eingesetzt werden und nahtlos miteinander kooperieren.

Hesi’s Booster Dreamteam:

null

Hesi Wurzel Complex 

Überwacht die Produktion von natürlich vorkommenden Wachstumshormonen und Signalkomponenten. Diese werden für das Gleichgewicht des Wachstums zwischen den unterirdischen Wurzeln und den oberirdischen Blättern benötigt.

Hesi SuperVit 

Überwacht die Versorgung mit Vitaminen und Aminosäuren, die in der gesamten Pflanze verwendet werden, z. B. die Vitamine, die für die Photosynthese und den Aufbau von Chlorophyll benötigt werden. 

Hesi PowerZyme 

Übernimmt die Verantwortung für das Anzuchtmedium. Das von ihm bereitgestellte Enzym sorgt dafür, dass die Umgebung der Pflanzenwurzeln in einem optimalen Zustand gehalten wird, während es die entsorgten Wurzelhaare und anderes organisches Material für die Pflanze recycelt.

Hesi Boost 

Verwaltet die Blütezeit, in der die verschiedenen Produktionslinien aktiviert und in die Lage versetzt werden müssen, Früchte, Blüten, Knospen und Samen zu produzieren.